Bunter Gemüsesalat mit aromatischem Kräuteröl





Zutaten:

Für ein Blech:

  • 200 g Blumenkohl
  • 200 g Brokkoli
  • 200 g Kohlrabi
  • 200 g Paprika
  • 200 g Zuchini
  • 100 g Karotten
  • 100 g Zwiebeln
  • 10 bunte Cocktailtomaten, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Bratöl
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 6 EL milder Essig
  • 4 EL Kräuteröl
  • 1 TL Zucker
  • Nach Belieben: fein geschnittene Petersilie, Basilikum, Thymian &  Rosmarin

Zubereitung:

Den Blumenkohl und den Brokkoli in kleine Röschen schneiden.
Paprika waschen, entkernen und in 2 cm Stücke schneiden.

Kohlrabi schälen und in 1 cm große Würfel schneiden.

Zucchini würfeln und die geschälte Karotte in feine Scheiben schneiden.

Zwiebel und Knoblauch schälen und grob schneiden. Alles in einer Schüssel mit 3 EL Bratöl und einen TL Salz mischen. Auf Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Umluft mit Grill 12-14 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen und 3 Minuten ausdampfen lassen. Dann mit 6 EL Essig, 1 TL Zucker, Pfeffer, etwas Salz,  Muskatnuss, 4 EL Kräuteröl und den fein geschnittenen Kräutern mischen. Noch warm mit knackigen, halbierten Cocktailtomaten servieren.

 Tipp: Der Gemüsesalat schmeckt sehr gut als Beilage zu Gegrilltem, mit Schafskäse oder solo mit Knoblauchbrot. 




Weitere Rezepte, die Ihnen schmecken könnten:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT