Heimische Erdbeeren mit Vanillequark und Baisertröpfchen


Lwe


Heimische Erdbeeren mit Vanillequark und Baisertröpfchen

Zutaten:

Für 4 Personen:

  • 250 g Magerquark
  • 100 g Sahnejoghurt
  • 150 g Sahne, steif geschlagen
  • Nach Belieben Puderzucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 EL Honig (ich habe Honig mit Kurkuma verwendet)
  • 100 g Baisertropfen
  • 1 Päckchen Vanillezucker (besser das Mark einer Vanilleschote)

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden und mit 1 EL Puderzucker mischen.

Nun die Zitrone waschen und die Schale fein abreiben. Den Saft auspressen.

Die Hälfte der Baisertropfen grob hacken.

Den Quark, Joghurt, Vanillemark, Puderzucker, Honig (mit Kurkuma), Zitronensaft und -abrieb in einer Schüssel verrühren. Die zerkleinerten Baisers und die geschlagene Sahne unterheben.

In vier Gläser die Erdbeerscheiben mit Vanillecreme und Baisertropfen schichten. Bis zum Servieren kaltstellen.


PDF

DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT