Osterplatte mit Gemüsesalat, Eiern & Schinken


Lwe


Osterplatte mit Gemüsesalat, Eiern & Schinken

Zutaten:

Für 4 Personen:

  • 8 hartgekochte Eier
  • 250 g Schmand oder Joghurt
  • 150 g Mayonnaise (leicht)
  • 50 g Remoulade
  • 3 mittelgroße Kartoffeln (festkochend)
  • 150 g Erbsen (frisch oder tiefgekühlt)
  • 1 große Karotte (in kleine Würfel geschnitten)
  • 100 g Kochschinken, gewürfelt
  • 2 Gewürzgurken, gewürfelt
  • 4 Radieschen, halbiert
  • 3 EL Gewürzgurkenwasser
  • 3 EL Petersilie, fein geschnitten
  • 3 EL Schnittlauch, fein geschnitten
  • Salz und Pfeffer
  • Nach Belieben: Senf, mittelscharf

 

Extra

  • 100 g Salatblätter
  • 125 g Schinken, luftgetrocknet
  • 1-2 Gewürzgurken
  • eingelegte kleine Paprika

Zubereitung:

Die Kartoffeln und die Karotte schälen und in kleine Würfel schneiden. In kochendem Wasser kochen (Anmerkung: Die Karottenwürfel sollten noch leicht bissfest sein).

Die Erbsen 3 Minuten in gesalzenem Wasser kochen, dann kalt abschrecken.

Mayonnaise, Schmand oder Joghurt, Remoulade und Gurkenwasser in einer großen Schüssel mischen.

Die Würfel von Kochschinken, Gewürzgurken, Gemüse und Kartoffeln zum Dressing geben und durchmischen. Mit Petersilie, Schnittlauch, Salz und Pfeffer verfeinern.

Hartgekochte Eier pellen und halbieren. Auf jede Eierhälfte einen Tupfer Senf geben.

Auf eine große Servierplatte Salatblätter verteilen.

Gemüsesalat, halbierte Eier, luftgetrockneter Schinken, eingelegte Paprika, Radieschen und Gewürzgurke auf dem Salat anrichten.

 

Tipp: Dazu Brot reichen.


PDF

DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd