Porridge-Müsliriegel mit Apfel


Lwe


Porridge-Müsliriegel mit Apfel

Zutaten:

  • 150 g Porridgemischung (aus Hafer- oder Dinkelflocken), fein
  • 100 g Müslimischung
  • 200 g Apfel
  • 75 g Honig
  • 50 g getrocknete Aprikosen
  • 30 g Walnüsse
  • 30 g Leinsamen
  • 20 g Sesam
  • 4 EL Apfelsaft

Zubereitung:

Die getrockneten Aprikosen und die Walnüsse klein schneiden.

Den Apfel mit Schale (ohne Kerngehäuse) reiben.

Leinsamen in eine Tasse geben und mit 4 Esslöffel Apfelsaft 15 Minuten quellen lassen.

Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischen.

Die Masse gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen.

25 Min im Backofen bei 160°C (Umluft) backen. Nach 20 Minuten die Masse umdrehen und weitere 20 Minuten backen.

Danach die Müsliplatte in Riegeln schneiden.

 

Tipps: Das Umdrehen klappt sehr gut, wenn auf die vorgebackene Müsliplatte ein zweites Backpapier gelegt wird. Dann darauf ein Schneidebrett legen, alles um 180°C kippen. Nun das erste Backpapier langsam abziehen und die Müsliplatte weiterbacken.

Kühl und luftdicht aufbewahren.


PDF

DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd