Rote Betesalat mit Alblinsen & Apfel-Vinaigrette


Lwe


Rote Betesalat mit Alblinsen & Apfel-Vinaigrette

Zutaten:

  • 500 g rote Bete
  • 1 kleine Zwiebel
  • 150 g Linsen, 2 Stunden in kaltes Wasser eingeweicht
  • Etwas Petersilie, 3 Lorbeerblätter

Für das Dressing:

  • 50 ml Apfelsaft
  • 50 ml Apfelessig (z.B. Balsam Essig)
  • 50 g Apfelmus (ungezuckert)
  • 50 ml Traubenkernöl
  • 1 EL Feigensenf
  • 1 EL Kürbiskernöl
  • Salz, Pfeffer

Extra: Brot, Nüsse und Käse zum Servieren

Zubereitung:

In einem Topf 1 Liter Wasser aufkochen, die Rote Bete (mit Schale) zugeben, Deckel aufsetzen. Bei mittlerer Hitze weichkochen (je nach Größe ca. 30-45 Minuten. Tipp: Mit einem Zahnstocher einstechen und prüfen, ob die Beeten weich sind)

Linsen abtropfen, in einen Topf geben und mit Wasser (ohne Salz) bedecken. Ca. 8-15 Minuten bissfest kochen, danach abgießen.

Für das Dressing alle Zutaten in ein hohes Gefäß oder in einen Standmixer geben und fein mixen. 5 Minuten stehen lassen, dann nochmals abschmecken.

Die Rote Bete heiß schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Mit den Linsen, 3 Lorbeerblättern und der Vinaigrette vermischen. 1 Stunde ziehen lassen.

Vor dem Servieren frisch geschnittene Petersilie sowie fein geschnittene Zwiebelwürfel untermischen.

Mit Brot, Nüssen und Käse servieren


PDF

DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT