Tomaten-Brotsalat mit reifem Almkäse und Basilikum





Zutaten:

  • für ca. 4 Personen
  • 4 Scheiben Bauernbrot
  • 1 Knoblauchzehe zum Einreiben
  • 5 EL Kräuteröl
  • 2 EL Essig (z.B. Apfelessig)
  • ½ unbehandelte Zitrone, Saft und Schale
  • 1 kleine Schalotte
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • Etwas Honig
  • 400 g verschieden farbige kleine Tomaten, halbiert
  • nach Belieben: Basilikum
  • Nach Belieben: reifer Almkäse

Zubereitung:

Die Brotscheiben mit dem Knoblauch einreiben. Brotscheiben in 1 cm dicke Würfel schneiden und diese in einer Pfanne bei mäßiger Hitze mit Kräuteröl langsam knusprig rösten.
In einer Schüssel den Essig, Zitronensaft und –schale, etwas Honig sowie die geschälte und fein gewürfelte Schalotte mit 4 EL Kräuteröl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die gewaschenen und halbierten Tomaten in die Schüssel geben und mit dem Dressing verrühren. Erst direkt vor dem Servieren die Brotwürfel untermischen. Dann den Brotsalat  sofort auf Teller verteilen und mit gezupftem Basilikum und Almkäsespäne bestreuen.

 




Weitere Rezepte, die Ihnen schmecken könnten:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT