Hibiskus-Rhabarber & Erdbeeren auf Limettenquark & Basilikumöl


Lwe


Hibiskus-Rhabarber & Erdbeeren auf Limettenquark & Basilikumöl

Zutaten:

  • 250 g Rhabarber
  • 250 g Erdbeeren
  • 100 g Erdbeer- oder Himbeersirup
  • 1 Teebeutel Hibiskustee
  • 500 g Quark
  • Wer möchte: Honig nach Belieben
  • 50 g Öl, z.B. Traubenkernöl
  • Handvoll Basilikumblätter
  • Abrieb und Saft von 2 Bio-Limetten
  • Abrieb einer Viertel Tonkabohne (oder Vanillemark)
  • Zum Anrichten: Keksbrösel, Pistazien

Zubereitung:

Den Rhabarber waschen, die Haut dünn abziehen und in 4-5 cm große Stücke schneiden.

In einem kleinen Topf Sirup mit 250 ml Wasser aufkochen und die Rhabarberstücke zugeben. 1 Minute köcheln lassen. Dann den Topf von der Kochstelle ziehen, den Teebeutel zugeben und alles abkühlen lassen.

Die Limettenschale abreiben.

Die Hälfte des Limettenabriebs mit Öl und Basilikumblättern mixen.

Die andere Hälfte mit Quark, Tonkabohne, Limettensaft und Honig mischen.

Die Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden.

Zum Servieren die Quarkcreme auf Teller kreisrund verstreichen. Mit einem Eisportionieren zusätzlich 2 Kugeln daraufsetzen.

Rhabarber und Erdbeeren verteilen. Etwas Saft und Basilikumöl darüber träufeln. Mit Keksbröseln und Pistazien bestreuen.

 


PDF

DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd