Johannisbeeren-Spritz mit Rosmarin


Lwe


Johannisbeeren-Spritz mit Rosmarin

Zutaten:

  • 0,5 L Johannisbeersaft
  • 0,5 L Sekt (z.B. Rose)
  • 5  Rosmarinzweige
  • 4 Zitronenscheiben
  • wer möchte: Beeren als Deko
  • 2 Zimtstangen
  • etwas Zucker oder gefriergetrocknete Beeren, zerbröselt
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Den Johannisbeerensaft in eine Karaffe füllen und 1 Zweig Rosmarin und 2 Zimtstangen zugeben. Mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

Zum Servieren die Ränder der vier Sektgläser mit Honig einreiben und in gefriergetrockneten Beerencrunch oder Zucker tauchen.

Jeweils ein Eiswürfel, eine Zitronenscheibe und ein Rosmarinzweig zugeben und zu gleichen Teilen mit Johannisbeersaft und Sekt aufgießen.

 


PDF

DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   BARRIEREFREIHEIT   |   KONTAKT
The Länd