Saftiger Birnen-Rührkuchen mit Zimt


Lwe


Saftiger Birnen-Rührkuchen mit Zimt

Zutaten:

  • 3 große Birnen, reif
  • 250 g Dinkelmehl (Typ 630) oder Spätzlemehl 
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 200 g Butter
  • 30 g Nussöl (z.B. Walnussöl)
  • 3 Eier (Größe L)
    100 ml Milch
  • 100 g Crème fraîche
    2 Packung Vanillepuddingpulver
    1 Packung Backpulver 
  • Wer möchte: 4 EL Birnengeist (z.B. Hohenloher Birnenbrand/Birnenwasser g. A.)
  • Extra: Puderzucker zum Servieren 

Zubereitung:

Die Butter und das Nussöl mit Zucker und Zimt schaumig rühren. 

Dann 3 Eier einzeln zugeben und verrühren. Die Crème fraîche einrühren.

Das Mehl, Backpulver und Vanillepuddingpulver vermischen und hinzufügen.

Alles verrühren und dabei die Milch und eventuell 4 cl Birnenbrand hinzugeben.

Die Birnen schälen, entkernen, vierteln und unter den Rührteig heben.

Alles in eine mit Backpapier ausgelegte und gefettete Springform (⌀ 26cm) füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober- & Unterhitze) ca. 45 Minuten backen.

Herausnehmen und 15 Minuten abkühlen lassen.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. 


PDF

DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd