Weißwurstsalat mit Brezelchips


Lwe


Weißwurstsalat mit Brezelchips

Zutaten:

Zutaten für 4 Personen

  • 6 Weißwürste â ca. 80 g
  • 3 Essiggurken
  • 8 Radieschen
  • 2 Schalotten oder 1 mittelgroße rote Zwiebel
  • 3-4 EL Essig
  • 2 EL Sonnenblumen- oder Rapsöl
  • Salz und Pfeffer
  • etwas süßen Weißwurstsenf
  • etwas Schnittlauch zum Bestreuen
  • 2 Brezeln

Zubereitung:

  1. Aus Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer in einer Schüssel ein Dressing zubereiten.
  2. Von den Weißwürsten die Haut abziehen. Dann die Würste in dünne Scheiben schneiden.
  3. Essiggurken und Radieschen ebenfalls in Scheiben schneiden.
  4. Schalotten schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  5. Alle Zutaten in die Schüssel mit dem Dressing geben und vermengen.
  6. Die Brezeln in dünne Scheiben schneiden und im Backofen bei 180°C Umluft ca. 5-7 Minuten knusprig und goldbraun backen.
  7. Vor dem Servieren die Brezelchips unter den Wurstsalat mischen und in Schälchen füllen. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen und sofort servieren.

PDF

DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT