Omas Grießschnitten


Lwe


Omas Grießschnitten

Zutaten:

  • 1 Liter Milch
  • 300 g Grieß
  • 75 g Zucker
  • 20 g Butter
  • Abrieb ½ Bio Zitrone
  • Etwas Zimtzucker zum Bestreuen
  • Butter(schmalz) zum Ausbraten

Für die Zimtäpfel:

  • 2 große Äpfel
  • 300 ml Apfelsaft
  • 50 g Zucker
  • 1-2 TL Stärke
  • ½ TL Zimt

Zubereitung:

Für die Zimtäpfel die Äpfel (entkernt) in 1-2 cm große Stücke schneiden oder mit einem Kugelausstecher Kugeln ausstechen.

Den Apfelsaft mit Zucker, Zimt und Stärke verrühren.

Die Apfelstücke (oder Kugeln) in einem Topf mit dem Apfelsaftgemisch 3 Minuten rührend aufkochen, dann beiseitestellen.

Die Milch mit 20 g Butter, Zitronenabrieb und Zucker zum Kochen bringen. Den Grieß zugeben und 1 Minute rührend kochen lassen. Die Grießmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes kleines Blech ausstreichen und auskühlen lassen. Die Grießmasse sollte 1-2 cm hoch sein.

Nach dem Auskühlen in Stücke schneiden.

In einer Pfanne Butter schmelzen und die Grießschnitten, von jeder Seite, goldbraun braten. Mit Zimtzucker bestreuen. Dazu die Zimtäpfel reichen.

 

 


PDF

DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd